Hinterland

Vrachassi

Home / Reiseziele / Hinterland / Vrachassi

Vrachassi

Vrachassi ist amphitheatralisch am Südhang des Berges Anavlochos, in einer Höhe von 360 Metern, gebaut. Der Ortsname „Vrachassi“ soll ein Diminutiv des Wortes „Felsen“ sein. Aufgrund seiner Lage war es während der Aufstände der Schauplatz vieler Konflikte. Hier befindet sich die Antiki Anavlochos, eine steile Bergmasse. An diesem ungastlichen Ort wurden Spuren einer nachminoischen Siedlung (9.-6. Jh. v. Chr.) mit Zisternen, Mauern, Gräbern und Heiligtümern gefunden.